Aktuelles - Nächste Veranstaltungen

 

 

 

 

Allen Mitgliedern und Freunden

wünschen wir frohe Ostern!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung im Peterstor-Museum

Religiöse Alltagskunst - Traditionelle und moderne Exponate der Volksfrömmigkeit mit Berthold Müller

 

Wir laden herzlich zum Besuch ein !

 

 

 

 

Volksfrömmigkeit will vornehmlich die Herzen der Menschen berühren und drückt deren religiöse Bindung im alltäglichen Leben aus. Religiöse Abbilder sind nicht nur in Kirchen und Kapellen zu finden, sondern fanden in der Vergangenheit auch Eingang in Privathäuser und Wohnungen. Dort ging es weniger um künstlerisch wertvolle Darstellungen als um erschwingliche, aber den Glauben unterstützende religiöse Devotionalien. Auch religiöse Kunst ist einem Kulturwandel unterworfen, weshalb uns Darstellungen aus früheren Epochen kaum ansprechen und als süßlich und kitschig abgelehnt werden. Dieselben religiösen Objekte könnten, in einen neuen und zeit- gemäßen Zusammenhang gestellt, sehr wohl wieder unsere religiösen Gefühle ansprechen. Eine solche Neu-Interpretation will Berthold Müller in der Ausstellung versuchen.

Führungen durch die Ausstellung finden im Rahmen der Biosphärenwoche am Sonntag, 2. Juni statt.

 

 

 

 

Sonntag, 5.Mai

 

Besuch des Hohenzollern und der Stadt Hechingen mit Burgführer Patrick Glückler

 

Besuch der „Preußenburg“ Hohenzollern mit nicht alltäglicher zweistündiger Führung; anschließend kleine Stadtführung in Hechingen mit Stiftskirche, Villa Eugenia, Schlossplatz und einem Besuch des Hohenzollerischen Landesmuseums.

Zum Kulinarischen:  Wir werden unterhalb der Burg im Landgasthaus Kaiser in Hechingen-Boll zu Mittag essen und in der ganz hervorragenden ehemaligen Hofkonditorei „Röcker“ Kaffee und Kuchen genießen.

Kosten: Busfahrt incl. Transport zur Burg und Führungen 35 € p.P.

Abfahrt 8.00 Uhr am Rentalparkplatz mit Reisebus; Rückkehr gegen 19.00 Uhr.

Anmeldung bis 18.April bei riedlinger@geschichtsverein-zwiefalten.de

 

Zum Ausflug werden auch die Teilnehmer der Studienfahrt nach Ostpreußen eingeladen!

 

 

 

 

 

Die Ostpreußen-Fahrt ist restlos ausgebucht!

 

Es besteht allerdings eine Warteliste, in die man sich eintragen lassen kann.  Eventuell entstehen infolge Absagen noch Mitfahrmöglichkeiten.

 

 

 

27. Juli – 7. August

 

Studienfahrt nach Ostpreußen

 

Die Busreise führt uns auf den Spuren des Deutschen Ordens nach Danzig, Königsberg, auf die Kurische Nehrung und nach Masuren. Die Reise beinhaltet landeskundliche, literatur- und geistesgeschichtliche Themen; wir erinnern an Philosophen, Dichter, Schriftsteller, Künstler, wie Immanuel Kant, Johann Gottfried Herder,  Käthe Kollwitz, Agnes Miegel, Johannes Bobrowski,  Marion Gräfin Dönhoff, Bildhauer Hermann Brachert, Günter Grass  und Ernst Wiechert. und an weitere bedeutende Persönlichkeiten aus dieser ehemals deutschen Landschaft. Selbstverständlich wird bei der Reise auch dem touristischen Aspekt ein hoher Stellenwert eingeräumt.

Interessenten können das detaillierte Reiseprogramm und weitere Informationen anfordern unter: riedlinger@geschichtsverein-zwiefalten.de.

Die Reise erfolgt in Zusammenarbeit mit der Internationalen Ernst Wiechert-Gesellschaft (IEWG); Leitung: Hubertus-Jörg Riedlinger und Klaus Weigelt

 

 

 

 

Geistliche Musik aus dem Kloster Zwiefalten

von Pater Ernest Weinrauch

„Große Messe für Soli, Chor und Orchester in C-Dur“

 

Eine Aufnahme mit dem SWR - Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg aus den achtziger Jahren unter der Leitung von Prof. Dr. Alexander Sumski, nachproduziert vom Geschichtsverein Zwiefalten, mit einem 24-seitigen Booklet über Ernest Weinrauch und das Kloster Zwiefalten. Preis 15 Euro.

 

Eine besondere Rarität für Freunde geistlicher Musik aus dem Kloster Zwiefalten !

 

Bitte richten Sie Ihre Bestellung postalisch oder per Mail an:

 

Vereinigung von Freunden der Geschichte Zwiefaltens,

seines Münsters und Klosters e.V.

Gauberg 23

88529 Zwiefalten


gauberg@geschichtsverein-zwiefalten.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vereinigung von Freunden der Geschichte Zwiefaltens, seines Münsters und Klosters e.V.