Vereinigung von Freunden der Geschichte Zwiefaltens, seines Münsters und Klosters e.V. (Geschichtsverein Zwiefalten)
 Vereinigung von Freunden der Geschichte Zwiefaltens, seines Münsters und Klosters e.V.(Geschichtsverein Zwiefalten)    

Bücher und CD

Buchneuerscheinungen:

 

Fliegerschicksale - Aufsätze zum Luftkrieg über Isar,

Alb und Bodensee

 

Ottmar Gotterbarm legt mit diesem Buch seine jüngsten Forschungen zum Luftkrieg im süddeutschen Raum vor. Seine Aufsätze schildern anschaulich und spannend die Schicksale junger Menschen, die diesen Krieg erlebt und häufig nicht überlebt haben, ohne dabei den Blick für die größeren historischen Zusammenhänge zu verlieren. Zahlreiche Dokumente und Fotografien, die der Autor mit langem Atem und großer Sorgfalt in staatlichen und privaten deutschen, britischen und amerikanischen Archiven gesammelt hat, sind hier erstmals veröffentlicht.

Ein Hauptkapitel des Buches von Otmar Gotterbarm, Münsingen, schildert den Fliegerabsturz bei Gauingen“ in bisher nicht gekannter eindrücklicher Ausführlichkeit. Beschrieben werden weitere Einzelheiten des Luftkriegs über der Alb, insbesondere bei Hengen, Münsingen und Granheim.

Reutlinger Geschichtsblätter 2013 über die Bücher von Ottmar Gotterbarm:

„Geschichte vor Ort geschehen ist allemal spannend. Sie spiegelt die „große Politik“ im Kleinen und macht sie greifbar…. Gotterbarms Schilderungen lassen dabei die Anteilnahme auch am Schicksal und dem Empfinden der ehemaligen Feinde, die sich retten konnten, deutlich werden. Es gelingt ihm durch die Individualisierung des Feindbegriffs zu verdeutlichen: Sobald sich die Feinde gegenüber stehen, ein jeder in seiner Verletzlichkeit, vergessen sie Fremdheit und oft auch Feindschaft.“

 

Preis 14,80 €.

 

 

„Kloster Zwiefalten – Feudalherrschaft am

Beispiel des Albdorfes Upflamör“

 

Die wechselvolle Geschichte des Benediktiner-Klosters Zwiefalten von seiner Gründung im Jahr 1089 bis zu seiner Auflösung im Jahr 1802 wurde in seinen rechtlichen Beziehungen zum Herzogtum Württemberg und zum Deutschen Reich schon vielfach untersucht und beschrieben. Das vorliegende Buch will in seiner Zielsetzung in erster Linie auf die rechtlichen Verhältnisse und Lebensumstände der einzelnen Menschen unter der Herrschaft des Klosters Zwiefalten eingehen. Insbesondere sollen die rechtlichen Gegebenheiten, die sich aus ihrer Stellung als Untertanen und Leibeigene des Klosters ergeben, dargestellt werden. Da der Verfasser in Upflamör aufgewachsen ist und dort seine Kindheit verbrachte, bezieht sich die Darstellung im Wesentlichen auf die rechtlichen Lebensumstände der Bürger von Upflamör, die jedoch als stellvertretend für das gesamte Herrschaftsgebiet des Klosters angesehen werden können. Als Quellen dienten dabei insbesondere die Lagerbücher des Klosters ab dem Jahr 1425 und die Amtsprotokolle ab dem Jahr 1634, welche einen detaillierten Einblick in die Rechtsverhältnisse und die alltäglichen Lebensumstände der Untertanen geben.

 

Hubert Schelkle, der in Upflamör aufgewachsen ist, beschreibt in dem soeben erschienenen Buch vor allem die Lebensumstände und rechtlichen Verhältnisse der Menschen unter der Herrschaft des Klosters Zwiefalten am Beispiel von Upflamör, die stellvertretend auch für das gesamte Klostergebiet angesehen werden können. 

 

Preis 25,00 €.

 

 

Alfons Metzger - Eine verlorene Jugend in Deutschland

Tagebuchaufzeichnungen und Briefe 1937 – 1943

 

Absicht des Buches ist es, Einblick zu geben am Beispiel des Alfons Metzger in die Erziehung junger Menschen zu den vorgefassten weltanschaulichen Zielen bis zur Eroberung und Unterwerfung anderer Völker und das über Schule, Arbeitsdienst, Kriegsschule.

Zugleich sind diese über das Tagebuch und die Briefe gewonnenen Eindrücke äußerst interessant von der psychologischen Seite her, in dem sie die persönliche Entwicklung des Schreibers aufzeigen.

 

Herausgeber: Geschichtsverein Zwiefalten, erschienen 2003

Preis 19.90 €

 

 

Herrad Spilling: Sanctarum Reliquiarum Pignera Gloriosa
 

Quellen zur Geschichte des Reliquienschatzes der
Benediktinerabtei Zwiefalten

 

Herausgeber: Geschichtsverein Zwiefalten,

Preis 10 €

 

 

 

 

 

Musik des 18.Jahrhunderts im oberschwäbischen Raum
 

P.Ernestus Weinrauch OSB (1730-1793)Zwiefalten
Dissertation von Dr. Torsten Mario Augenstein,
EOS Klosterverlag Sankt Ottilien,

Preis 65 €

 

 

 

 

 

 

Ernest Weinrauch - CD -

  • Große Messe in C, Salve Regina, "Dixit Dominus" ·
  • Requiem in c-Moll, Missa in g-Moll

aus der SWF-Reihe "Musik in oberschwäbischen Klöstern,
Preis je 15 EUR

 

 

Wegen der großen Nachfrage, insbesondere im Zusammenhang  der Konzerte unsereres Ernest Weinrauch Chores sind leider alle CD vergriffen. Wir versuchen Nachproduktionen zu bewirken!

 

Bitte teilen Sie uns mit wenn Sie Interesse an den CDs haben, wir halten Sie auf dem Laufenden!

 

 


Kloster Zwiefalten - Bildband zur Geschichte des Klosters und der Münsterklinik
Herausgeber: Geschichtsverein Zwiefalten,
erschienen 1986, 10 €
 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vereinigung von Freunden der Geschichte Zwiefaltens, seines Münsters und Klosters e.V.